Das Fach Geografie

Wo liegt eigentlich der Popocatépetl und wer lebt dort?
Wie finde ich ein Ziel, auch wenn der Akku von meinem Handy mal leer ist?
Was versteckt sich hinter: 53° 29′33″ N, 10° 13′40″ O?

Mit diesen Fragen zur Orientierung auf der Erde starten wir in Klasse 5. Ab Klasse 7 werden die Fragestellungen zunehmend komplexer und globaler. Wir erarbeiten die Zusammenhänge zwischen natürlichen Gegebenheiten unserer Erde und den gesellschaftlichen Aktivitäten in verschiedenen Räumen der Erde. In Klassenstufe 7 nehmen wir zum Beispiel den Tropischen Regenwald und dessen Nutzung genauer in den Blick.

In der Klassenstufe 10 sowie in der Oberstufe bieten wir das Profil „System Erde-Mensch“ an. Im Profil wird Geografie vierstündig und fächerverbindend mit dem Fach Biologie unterrichtet. Ziel des Geografieunterrichts ist die Vermittlung einer kritischen und raumbezogene Handlungskompetenz.

Das Geo-Team am Lui

  • Frau Carls
  • Frau Ertelt
  • Herr Flaming
  • Frau Frühling-Büchel
  • Frau Kirschenmann
  • Herr Ruben (Fachvertreter)
  • Frau Scheffler
  • Frau Wischnewski