Brillant: Liana Tilch erhält einen Prix-Cluny

Veröffentlicht am

Unsere ehemalige Schülerin Liana Tilch wird von der deutsch-französischen Gesellschaft Cluny e.V. für ihre herausragenden Französischleistungen in der Oberstufe und dem schriftlichen Abitur 2021 ausgezeichnet. Nicht nur ein exzellentes Französisch war für die Jury ausschlaggebend, sondern auch Lianas Teilnahme an zahlreichen deutsch-französischen Begegnungsprojekten und ihr aktiver Einsatz für die Freundschaft mit unserem schönen Nachbarland.

Leider muss die feierliche Preisverleihung, die am 27. November 2021 hätte stattfinden sollen, in den Sommer 2022 verschoben werden. Bis dahin bleibt es spannend: Denn insgesamt werden drei Prix-Cluny 2021 vergeben, und vor der Verleihung ist nicht bekannt, welche Plätze die Preisträger:innen belegt haben. 

Wir sind sehr stolz und gratulieren herzlich: Toutes nos félicitations!

Hl