Wahlbereiche der Klassen 9 & 10

Neben den meisten Fächern, die weiterhin im Klassenverband unterrichtet werden, gibt es eine Vielzahl von Wahlmöglichkeiten, um schon in der Mittelstufe den unterschiedlichen Vorlieben und Fähigkeiten der Schüler gerecht zu werden. Dabei wählen die Schüler aus jedem Wahlbereich ein 2-stündiges Fach für ein Schuljahr aus. Grundsätzlich können natürlich nur die Wahlpflichtkurse angeboten werden, die von ausreichend vielen Schülern gewählt wurden.

Die Wahl der Wahlpflichtkurse in der Mittelstufe ist, von wenigen Ausnahmen abgesehen, nicht Voraussetzung für die Wahl eines bestimmten Oberstufenprofils. Allerdings ist bei entsprechender Interessenlage eine kontinuierliche Wahl eines bestimmten Faches sinnvoll, um Grundlagen sicher zu legen und schrittweise aufbauend zu arbeiten.

Folgende Wahlmöglichkeiten bestehen für die Schüler:

Naturwissenschaftliches Praktikum

Schülerexperimente zu Themen der Physik, Biologie und Chemie - Weiterführung der Natur und Technik-Kurse aus den Jahrgängen 5 - 8.
Mehr Informationen dazu finden Sie hier »

Kreatives Schreiben

Produktion und Diskussion eigener Texte, Teilnahme an Schreibwettbewerben (vorher: Literaturwerkstatt)

Theater

Erarbeiten und Aufführen von Theaterstücken

Spanisch als weiterführende dritte Fremdsprache

In Klasse 10 besteht keine Möglichkeit, das Fach Spanisch abzuwählen. Es wird damit automatisch bis Ende der 10. Klasse weitergeführt, falls es in Klasse 8 als dritte Fremdsprache aufgenommen wurde.