Spanisch am Lui

Das Fach Spanisch blickt am Luisen-Gymnasium auf eine lange Tradition zurück. Zurzeit kann es als 3. Fremdsprache in Jahrgang 8 angewählt werden. Die Spanisch-Schüler werden dann innerhalb von drei Jahren so vorbereitet, dass sie in der Studienstufe Spanisch als Profil gebendes Fach wählen und ihre dritte schriftliche Abiturprüfung in Spanisch ablegen können (Siehe Profiloberstufe). Daneben besteht die Möglichkeit, in einem Vorbereitungskurs die Prüfung für das Diplom des spanischen Erziehungsministeriums, Spanisch als Fremdsprache DELE zu trainieren. Auch hier verfügt unsere Schule über eine langjährige Erfahrung mit einer großen Anzahl an erfolgreich abgelegten Zertifikatsprüfungen.

Neben dem schulischen Unterricht sind unsere Spanisch-Schüler bei mehreren Wettbewerben aktiv und erfolgreich. Durch unseren Austausch mit dem Colegio Europa in Sant Cugat/Barcelona werden das außerschulische Lernen und die kulturelle Begegnung gefördert.


Spanisch als weitergeführte Fremdsprache (erhöhtes Niveau) hat für das Abitur 2018 das Thema Gabriel García Márquez y el realismo mágico. Der Roman Crónica de una muerte anunciada wurde im Unterricht gelesen. Das Video zeigt die Ergebnisse einer Doppelstunde, in der wir uns mit einem Romanauszug theatralisch auseinandergesetzt haben. Die Idee dahinter war, eine Art trailer für das Buch zu machen.

Blogprojekt Klasse 9, 2017


Unser Beitrag zum Handy-Kurzfilmwettbewerb “Español móvil 2013” (Schülerinnen der 9. Klasse)