Französisch am Lui

Austausche

Schüleraustausche gehören für uns zum festen Bestandteil des Französischunterrichts. Denn was gibt es Schöneres im Spracherwerb, als Land und Leute hautnah zu erleben?

Art der Begegnung Ort Aufenthalt der Austauschpartner in Bergedorf Aufenthalt der Luisen TN im Ausland Klasse begleitende bzw. zuständige Lehrerkraft Kosten
Schüleraustausch Bordeaux April / Anfang Mai 2019 Ende Mai 2019 8 Frau Port-Florin, Frau Hummel 350 €
Schüleraustausch Paris 8.-17. April 2019 20.-29. Mai 2019 9 Frau Laing, Frau Witt 300 €
Betriebspraktikum Paris April 2019 Mai 2019 10 Frau Laing 250 €

In der 8. Jahrgangsstufe haben die Schüler die Möglichkeit an dem Schüleraustausch mit Bordeaux teilzunehmen. Bereits seit 5 Jahren erfreut sich der Bordeaux-Austausch großer Beliebtheit. Unsere Partnerschule ist das Collège Saint-Marie Grand Lebrun.
In der 9. Jahrgangsstufe organisieren wir den Austausch mit der Ecole Massillon in Paris seit über 10 Jahren. Die Dauer spricht für die große Beliebtheit des Austausches. Unsere Partnerschule liegt im 4. Arrondissement direkt an der Seine. Eine bessere Möglichkeit zum Kennenlernen der französischen Hauptstadt und ihrer Kultur gibt es kaum.
Für besonders motivierte und begabte Schüler der Mittelstufe (Jahrgang 8-10) bieten wir die Möglichkeit, an dem individuellen Austauschprogramm Brigitte Sauzay teilzunehmen. Hier besuchen die Schüler individuell ihren Austauschpartner für 3 Monate und gehen im Gastland zur Schule. Ein Zertifikat vom DFJW erhalten die Teilnehmer nach ihrem Austausch.
In der 10. Jahrgangsstufe haben unsere Schüler die Möglichkeit an einem Praktikum in Paris teilzunehmen. Nach 5 Lernjahren haben die Schüler ein Sprachniveau erreicht, dass es ihnen ermöglicht nicht nur auf privater, sondern auch auf beruflicher Ebene zielführend zu kommunizieren. Dieses zu erproben und zu erfahren steht im Fokus des Praktikums.